FORMATIONEN

Usui Reiki Shiki Ryoho / Tibet

  • Usui-Reiki-Kurse in der Tradition und mit Respekt vor den Lehren von Mikao Usui.
  • Grad 1, Grad 2, Grad 3, Meisterschaft.
  • In der Usui-Tradition ist vor jedem Grad ein vorheriger mündlicher Austausch erwünscht.
  • Die Schulungen finden in der Regel freitags und samstags statt, so dass Sie am Sonntag einen Tag für sich haben.
  • Schulungen sind auch samstags und sonntags sowie unter der Woche vorgesehen.
  • Zögern Sie nicht, mich direkt zu kontaktieren!

Usui Reiki Shiki Ryoho / Tibet, eine aus Japan stammende östliche Therapie, ist ein In-Kontakt-Bringen oder Wieder-in-Kontakt-Bringen von “? der Energie universellen ” und unserer eigenen ” Kraft Lebenskraft ” mit dem Ziel zu erwecken einen Prozesses dynamischen Prozess der Heilung.

Im Japanischen bedeutet Rei universell und schließt Materie, Seele und Geist ein. Ki (oder Qi) bezieht sich auf die Lebensenergie, die in uns fließt, wie sie in der östlichen Medizin wie der Traditionellen Chinesischen Medizin und Ayurveda, der Traditionellen Indischen Medizin, verstanden wird.

Der Gründer von Reiki, Mikao Usui (1865-1926), ein japanischer buddhistischer Mönch, verbrachte einen großen Teil seines Lebens auf der Suche nach spirituellem Erwachen und einer universellen Lösung zur Heilung aller Menschen. Anfang der 1920er Jahre erhielt Mikao Usui die Antworten auf seine Suche, als er eine 21-tägige Meditation am Berg Kurama in Japan unternahm. Während dieses Rückzugs soll Mikao Usui einen Zustand des Erwachens erreicht und von der universellen Lebensenergie eine umfassende Methodik erhalten haben.

Die Reiki-Behandlung gehört zu den in der Schweiz anerkannten ergänzenden Therapien. Es gehört zu den sogenannten energetischen Heilmethoden. Warum energetisch? Ohne Energie was sind wir? In uns, um uns herum und überall im Universum zirkulieren Energieströme. Reiki arbeitet mit diesen Strömen.

Für den Unterricht bitte ich Sie, mich bei Fragen telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren.

Häufig gestellte Fragen zu einer Behandlung oder Sitzung mit Usui Reiki

Für wen?

Usui-Reiki-Behandlungen eignen sich für Erwachsene und Kinder, unabhängig von ihrem Alter. Reiki ist für alle Lebewesen zugänglich und kann leicht aus der Ferne praktiziert werden.

Welche Auswirkungen hat dies?

Die Wirkung einer Usui-Reiki-Behandlung ist auf allen Ebenen spürbar: körperlich, physiologisch, emotional, mental und spirituell. Ihre Wirkung dynamisiert den Körper, harmonisiert die Emotionen und ermöglicht wohltuende Einsichten. Reiki beschleunigt den Heilungsprozess, verleiht einen Zustand der Entspannung und ein Gefühl der inneren Harmonie, des Wohlbefindens. Die Reiki-Praxis katalysiert und unterstützt auch jeden Prozess des persönlichen Wachstums und des spirituellen Weges.

Die Auswirkungen einer Reiki-Behandlung sind wohltuend auf:
– Schmerzen nach chirurgischen Eingriffen
– Stress und depressive Symptome
– Müdigkeit, Schmerzen, Ängste und Lebensqualität von Menschen mit schweren Krankheiten
– Gedächtnis- und Verhaltensprobleme
– die Nebenwirkungen einer Chemo- oder Strahlentherapie in Absprache mit den Ärzten.

Wofür?

– Um auf hemmende Emotionen wie Wut, Ängste, Traurigkeit, Depressionen usw. einzuwirken.
– Um vorwärts zu kommen, sein Verhalten, seine Selbst- und Fremdwahrnehmung zu ändern.
– Um Freude in ihr Leben zu bringen.
– Als Antwort auf eine spirituelle Suche, als Antwort auf existenzielle Fragen.

Wie läuft eine Sitzung ab?

Wenn Sie bereits eine Energiebehandlung erhalten haben, ist dies sehr ähnlich. Angezogen liegen Sie auf einer Massageliege. Es gibt keinen physischen Kontakt und somit auch keine potenziellen Beschwerden.

Wie fühlt sich das an?

Die Erfahrung ist für jeden im Moment individuell. Man kann Bewegungen in sich selbst spüren und dann die Befreiung von Blockaden, die mit dem Körper und den Emotionen zusammenhängen.

Wie viele Sitzungen sind erforderlich?

– Es ist gut, eine erste Behandlung zu erhalten und dann zu beobachten, ob sie Ihnen gut tut.Wenn dies der Fall ist, ist eine vollständige Behandlung angebracht, d. h. 4 Behandlungen an 4 aufeinanderfolgenden Tagen.Danach können Sie je nach Ihrem Gefühl und Ihren Bedürfnissen für sich selbst lernen.

– Es gibt drei Reiki-Grade, wobei zwischen den einzelnen Graden Mindestfristen eingehalten werden müssen. Jeder nimmt sich so viel Zeit, wie es für ihn nützlich und notwendig ist.

– Der 4. Grad ist der Meistergrad, der es ermöglicht, unter strengster Einhaltung der Usui-Tradition zu lehren und weiterzugeben. Für Reiki-Praktika und -Grade bitte ich Sie, telefonisch Kontakt aufzunehmen, damit wir uns treffen können.

Wie lange dauern die Behandlungen?

Die Behandlungen dauern zwischen 45 Minuten und einer Stunde. Die erste kann bis zu eineinhalb Stunden dauern, da sich der Behandler Zeit nimmt, um Sie kennenzulernen und sich mit Ihnen auszutauschen. Die Reiki-Behandlungen, die ich praktiziere, werden in Übereinstimmung mit der Usui-Tradition und strengen Protokollen durchgeführt.

Vereinbarkeit mit anderen Methoden?

Reiki-Behandlungen sind auch mit anderen energiebasierten Therapien vereinbar. In diesem Fall ist es ratsam, zwischen zwei Sitzungen mit unterschiedlichen Energiebehandlungen einige Tage verstreichen zu lassen, damit die Effekte, die durch die parallele Therapie in der vorherigen Sitzung verursacht wurden, vollständig integriert werden können.

Usui Reiki gehört in den Kontext der Komplementärtherapie und ist kein Ersatz für eine medizinische Diagnose oder Behandlung.